/ News Flash

Ein klick auf die Miniaturansicht und Sie können diese in Originalgröße darstellen

 

 

Unsere Weihnachtsfeier am 19. Dezember 2015 .

 Zum Abschluss unserer Yorkie-Klubabende in diesem Jahr, luden wir wieder zu unserer Weihnachtsfeier. Zahlreiche Klubmitglieder konnte unsere Präsidentin begrüßen. Brigitte Sauer und Renate Vogel erfreuten uns wieder mit heiteren und besinnlichen Geschichten. Danach wurde unsere Tombola, ein Fixpunkt, schon von Allen erwartet, da ja jedes Los gewann. Vielen Dank für die vielen Sach- und Geldspenden. Erst zu später Stunde ging ein sehr schöner Abend zu Ende.

Hier einige Schnappschüsse:

.

 

 

Klubabend 13. Oktober:  Tiersegnung am Klubabend.

Wir hatten  schon fast traditionell, wieder unsere Yorkiesegnung. Auch schon traditionell, daß unser sehr verehrter Herr Pfarrer Christian Maresch, Dechant von Alt-Simmering wieder die Segnung vornahm.

.

 

 

11. Sept. 2015:

Hier der Bericht von Petra und Gerald Schleich zum Yorkie Ausflug:

Der diesjährige Yorkieausflug bei Traumwetter, natürlich "wenn Yorkies reisen"....begann sehr turbulent. Das Busunternehmen hatte auf uns vergessen und so kam nach einem Telfonat von Frau Sauer doch noch ein Bus, weil ein Busfahrer spontan einspringen konnte. Mit etwas Verspätung ging es mit 21 Teilnehmern und ihren Vierbeinern los - 2 Teilnehmer aus der Steiermark reisten selber an. 

Als erste Station erreichte der Bus die Blaudruckerei Koo in Steinberg / Burgenland, wo wir sehr herzlich im urigen Hof des Familienbetriebes Koo empfangen wurden. Nach kurzer Rast wurde von Herrn Koo alles über den Blaudruck erklärt. Anschliessend konnte man im hauseigenen Geschäft allerlei Schönes kaufen.

Dann ging es mit dem Bus weiter zu einem gemütlichen Mittagessen ins Gasthaus Bock in Bernstein. Gestärkt fuhren wir zum Felsenmuseum in Bernstein.

Interessant war das Schaubergwerk unter Tag, man konnte sich über die Bergbaugeschichte des Ortes und des Edelserpentins informieren. Schon im Mittelalter wurde in dieser Region reger Bergbau betrieben - in Felsvitrinen präsentierten sich jedem Mineralienfreund verschiedenste Raritäten aus Österreich. Auch hier gab es Einkaufsmöglichkeiten.

Von den vielen Eindrücken müde traten wir die Heimreise an, auf den Weg nach Hause machten wir noch einen kurzen Stopp beim Heurigen.

Somit noch ein großes Dankeschön an die Familie Sauer für die Organisation und dem ÖYTK, der diesen schönen Ausflug ermöglichte.

Bilder vom Yorkie-Ausflug: Gruppenbild.   

 

Abfahrt und Blaudruckerei der Firma Koo..

Mittag, das Felsenmuseum und Heuriger.

Alle Bilder sind am Klubabend zu sehen.

 

14. Juni 2015:

 

12. Mai 2015: Klubabend

Wiegefest – wer von den anwesenden Yorkies und auch von den anderen Rassen ist der Schwerste, der Leichteste bzw. das Mittelgewicht im Klub.

Dieses mal wurden 25 Yorkies und 4 Chihuahuas und 1 Biewer Yorkie gewogen.

 

 

Preise bekamen für das Yorkie-Leichtgewicht "Luna" mit 1,96kg von Frau Huber , für das Yorkie-Mittelgewicht "Tommy" mit 3,15kg von Frau Krois, mein "Joy" für das Yorkie-Schwergewicht mit 4,85kg und letzt endlich für das Super-Schwergewicht "Yogie" mit 9,85kg von Frau Gnapp.

Bei den Chihuahuas gab es folgende Reihung:

Der leichteste Chihuahua "Orlando" mit 1,35kg von FrauTäuber ,  dann Chihuahua- Mittelgewicht

" Calvados" mit 2,85kg und für das Chihuahua-Schwergewicht "Joda" mit 4,92kg, beide von Herrn Lengyel. 

Andere Rassen:

Biewer Yorkie "Bibi" 1,60kg von Fam. Riedel

 

14. April 2015:

 Klubabend mit Vortrag über professionelle Zahnhygiene für Tiere.

Wir erfuhren zuerst allgemeine Informationen zu diesem Thema und dann im speziellen bei der Anwendung bei Hunden. Unter http://www.tierzahnpflege.at kann man mehr erfahren. Im Anschluß wurde dann die Zahnbürste bei einem Yorkie ausprobiert.

[photogallery/photo11638/photogallery/photo4131/real.htm]

26. März 2015:

Unser Yorkie-Ausflug, aus dem Erlös unserer Weihnachtstombola veranstaltet und von unserer Familie Sauer heuer zum 20. Mal in dankenswerterweise organisiert, führt uns ins Burgenland.

Wann:

Am Samstag, den 29.8. 2015, Abfahrt ist bitte pünktlich um 8 Uhr. Wir erwarten Sie zwischen 7 Uhr 30 und 7 Uhr 45 Uhr am Parkplatz vor dem Krematorium Zentralfriedhof, gegenüber der Straßenbahnhaltestelle ZENTRALFRIEDHOF 2.TOR. Zu erreichen mit der Linie 6 und 71. Der Abfahrtsort liegt nahe bei unserem Klublokal; aber bitte warten Sie nicht vor dem Klublokal.

 

Unser Ausflug führt uns nach 7453 Steinberg-Dörfl, Neugasse 14 zur Blaudruckerei der Firma Koo.   

Wir werden hier eine der letzten Werkstätten, die das alte Kunsthandwerk des Blaudruckes noch beherrschen besichtigen.

   

 

 

 

Weiter geht unsere Fahrt zum Mittagessen in das Gasthaus Bock, 7434 Bernstein, in Rettenbach 15, www.gasthof-bock.at.

 Nächster Programmpunkt ist das Felsenmuseum in 7434 Bernstein, am Hauptplatz 5. www.felsenmuseum.at. Wir begeben uns in die unterirdische Welt des Bernsteiner Felsenmuseums und sehen alles Interessante über die Abbaumethoden vom Edelserpentin.

             

  

Bei der Heimfahrt und zum Abschluss werden wir natürlich noch einen Heurigen aufsuchen.

 

Anmeldungen zu unserem am Samstag den 29.8. 2015 stattfindenden Yorkie-Ausflug werden ab sofort beim Kassier Brigitte Sauer  gitti.sauer@aon.at in der Geschäftsstelle muellersilvia@aon.at und am Klubabend entgegen genommen.

Für Nichtmitglieder müssen wir einen Unkostenbeitrag von 35 Euro und für Jugendliche 20 Euro verlangen. Das beinhaltet die Autobusfahrt, sämtliche Eintritte, Essen, usw.).

 

Bitte vormerken, im August findet kein Klubabend statt.

 

18. März 2015: Kurzbericht zur Generalversammlung:

Bei der Generalversammlung, am 10.3.15 waren 26 ordentliche Mitglieder anwesend. Nach dem Bericht der Rechnungsprüfer wurden der Kassier und Vorstand von der Generalversammlung einstimmig entlastet. Es gab keine Anträge vom Vorstand und von den Mitgliedern. Die Rechnungspüfer als auch die zwei Delegierten und deren Stellvertreter zur Vollversammlung des ÖKV wurden wieder für ein Jahr bestätigt. Der Wahlvorschlag des Vorstandes für weitere 3 Jahre lautet:

Vorsitzende & Zuchtwartin      Frau Silvia MÜLLER

Vorsitzende Stellvertreterin:     Frau Renate VOGL

Schriftführer:                            Herr Manfred DITTRICH

Kassier:                                    Frau Brigitte SAUER

 

Stellvertretente Zuchtwartin:      Frau Petra SCHLEICH

Stellvertretender Kassier:          Herr Richard SAUER

Stellvertretender Schriftführer: Herr Gerald  SCHLEICH

Die vorliegende Wahlvorschlag des Vorstandes wird von der GV einstimmig angenommen.

Der Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2016 bleibt unverändert.

Familie Sauer hat dankenswerter Weise auch heuer wieder und zwar zum 20. Mal unseren Ausflug geplant. Er findet am  Samstag 29. August statt. Wir werden ins Burgenland fahren. Alles weitere an den Klubabenden, in der UH und auf der Homepage.

Unsere Präsidentin bedankt sich bei den zu ehrenden Klubmitgliedern für die langjährige Treue zum Klub.

 

Mitgliederehrung 10.März 2015

 

5 Jahre  =   2009 eine Ehrennadel in Bronze.

FODOROVA Helga Ing.,82105 Bratislava,

LOECKER Elfriede1130 Wien,

NAGL Michelle Mag., 4492 Hofkirchen,

REISENHOFER Susanne, 1210 Wien.

 

10 Jahre  =  2004 eine Ehrennadeln in Silber.

ECKENBERGER Isabella, 1230 Wien,

ECKENBERGER Manfred, 1230 Wien,

MESSNER Margit, 1120 Wien,

RIEDMANN Martina, 6300 Wörgl.

 

15 Jahre  =  1999 eine Ehrennadeln in Gold.

HOFFMANN Hermine, 1220 Wien,

KERSCHHOFER Sigrid, 1220 Wien,

MÜLLER Gerhard,  2230 Gänserndorf,

THURNER Siglinde, 4652 Fischlham.

 

20 Jahre  =  1994 einen Glas-Pokal.

REICHL Franziska, 8580 Köflach.

 

25 Jahre  =  1989 einen Glas-Pokal.

EBINGER Ingeborg, 1130 Wien,

FÜRST Dagmar, 8052 Graz-Wetzelsdorf,

HOFFMANN Helga, 8143 Dobl,

SCHLEICH Petra, 8200 Gleisdorf,

VYVADIL Silvia, 1110 Wien.

 

30 Jahre  = 1984 einen Glas-Pokal.

SAUER Richard, 2105 Unterrohrbach,

ZIPFL Helga, 1160 Wien.

 

35 Jahre = 1979 einen Glas-Pokal.

DOLINA Traude, 2371 Hinterbrühl,

SARU-KUMPFE Eveline, 9500 Villach.

 

21.Feb. 2015

Yorkie-Fasching

Von rechts nach links; die Auswertung mit den Preisen.

Platz 1 Fam. Sauer mit „Benji  -->   8 Stimmen

Platz 2 Fam. Huber mit Lucyà --> 7 Stimmen

Platz 3 Frau Fraller mit Carmen und Schnuckià-->  3 Stimmen

Platz 4 Fam. Stuckbauer mit Niki--> 2 Stimmen

[photogallery/photo3232/real.htm]
12.Jän. 2015:

Betroffen und mit bedauern, erhielten wir die Nachricht, dass Frau Edith Steffler uns für immer verlassen hat. Sie war ein langjähriges und treues Mitglied, war allseits beliebt,. eine erfolgreiche Züchterin, Austellerin und regelmässige Besucherin bei unseren Klubabenden. Wir werden Sie sehr vermissen.

Unser Mitgefühl ist bei der Familie.

Im Namen des Vorstandes.

 

 

 

News Flash

 

Unsere Yortkie-Weihnachtsfeier: Ausschnitte.

 

Wenn Sie eine Veröffentlichung in die HP des Österreichischen Yorkshire Terrier Klub geben wollen, sollten  Sie die unten vorgegebenen Mindestwerte Werte einhalten und nach Möglichkeit auch nähere Angaben zu den einzelnen Bildern machen..

Fotoalbum :Bildgröße 700 x 525 Pixel.

Schreiben sie bitte auch einen Kurztext zum Foto dazu. Maximal :  150 Zeichen

 

Welpenvergabe: Bildgröße 350 x 263 Pixel.

Bitte Anzahl (Rüden/Hündin), Wurfdatum, Name, Adresse und/oder Tel., Fax., E-Mail, http. usw.  Eventuell Welpenalter auf dem Bild!

 

Deckrüde: Bildgröße 350 x 263 Pixel.

Bitte Name, ÖHZB-Nr., Formwerte & Wurfdatum des Rüden sowie den zu veröffentlichenden Adressentext!

 

sonstige Erfolge: Bildgröße 350 x 263 Pixel.

Bitte Name, Besitzer, Datum, Ort, Richter & Klasse des Erfolges beigeben!

 

Mit freundlichen Grüssen

Die Webgestaltung

                                                                                                                                                                                     

Zurück